Psychologie

Viele Termine beim Psychologen sind reine Gesprächstermine. Da hier auch die Körpersprache des Patienten wichtig ist, bietet eine Videosprechstunde einen großen Vorteil gegenüber dem Telefon. Patienten können den Termin aus ihrer gewohnten Umgebung durchführen und der Therapeut kann seinen Zustand anhand des Videobildes gut bewerten.

Anwendungsbeispiele

Therapiebegleitung bei Burn-Out

Neben den Terminen in der Praxis kann der Fortschritt einer Therapie zur Behandlung von Burn-Out über die Videosprechstunde gut beobachtet und besprochen werden. Die Patienten haben die Möglichkeit den Therapeuten von zu Hause aus ohne großen Aufwand zu erreichen.

Schneller Zugang zum Arzt bei akuten Depressionen

Patienten, die dringend mit ihrem Therapeuten sprechen müssen, lassen sich einen Termin zur Videosprechstunde geben und können diesen entspannt von zu Hause aus durchführen. In manchen Fällen fällt es depressiven Patienten schwer das Haus zu verlassen und besonders für diese Fälle ist die Videosprechstunde geeignet.

Wir beraten Sie gerne

Katharina Haritonov
Senior Key Account Manager
kam@patientus.de

Kontaktformular:

    Um fortzufahren, wählen Sie die Art der Beratung*:

    Sie haben Interesse an unserer Videosprechstunde? Wir beraten Sie gerne.Sie haben Fragen zu Ihrer Videosprechstunde?

    *Pflichtfelder