Augenheilkunde

Für die meisten Behandlungen wird man bei einem Augenarzt-Termin nicht um den Vor-Ort-Termin herumkommen. Dennoch bietet auch das Fachgebiet der Augenheilkunde Möglichkeiten zum Einsatz einer Videosprechstunde an.

Anwendungsbeispiele

Erstbesprechung bei einer Laserbehandlung

Eine online Videosprechstunde zu einer Laserbehandlung erweitert die Reichweite einer Praxis, die sich auf diese Behandlung spezialisiert hat. So können Patienten, die eine Beratung benötigen oder noch offene Fragen klären möchten, die entsprechende Praxis online kontaktieren, bevor sie einen längeren Anfahrtsweg in Kauf nehmen.

Vereinfachte Erreichbarkeit für Patienten

Eine Videosprechstunde bietet Patienten die Möglichkeit Rückfragen zu einer Behandlungsmöglichkeit oder einer Medikation zu stellen. Finden diese Termine online statt, sorgt dies auf beiden Seiten für eine positive Erfahrung. Ärzte ersparen sich ein sehr volles Wartezimmer und Patienten können den Termin aus ihrer gewohnten Umgebung durchführen und ersparen sich den Anfahrtsweg.

Wir beraten Sie gerne!

Christoph Walz
Senior Key Account Manager
Paulina Gawin
Senior Key Account Manager

Kontaktformular:

*Pflichtfelder
Vielen Dank für Ihre Nachricht! Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.
Beim Absenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen Sie es erneut.