Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste zu erbringen. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinie zu. OK

Keine Software notwenig

Patientus bietet Video-Kommunikation spezifisch für den Bereich Medizin. Diese findet direkt im bevorzugten Browser durch eine direkte Peer-to-Peer Verbindung statt - ganz ohne Zusatzsoftware.

Die Installation von komplizierter Software ist nicht notwendig, denn die Video-Kommunikation findet einfach über den Internetbrowser statt. Patienten erstellen in wenigen Sekunden einen Account bei Patientus und können anschließend ihre Fragen aus allen Bereichen der Medizin an einen entsprechenden Arzt stellen. Die Video-Kommunikation beginnt zur vereinbarten Zeit in einem separaten Browserfenster und findet direkt zwischen den Computern der Gesprächsteilnehmer (direkte Peer-to-Peer Verbindung) statt. Einfacher und sicherer geht es nicht!

 

Durch die Herstellung der direkten Peer-to-Peer Verbindung zur Durchführung der Video-Kommunikation wird erreicht, dass Alle Daten direkt vom einen Teilnehmer zum anderen übertragen werden und keine Weiterleitung über einen Server erfolgen muss. Dies erhört die Sicherheit patientenbezogener Daten.