Website is loading...

Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste zu erbringen. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinie zu. OK

Erfahrungsberichte

 

Unsere Experten berichten:

Die Ärzte unseres medizinischen Experten-Rats geben Auskunft über Ihre Erfahrungen bei Patientus und über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der Online Video-Sprechstunde

 

 

 

Dr. Klaus Strömer

PRÄSIDENT DES BERUFSVERBANDS DEUTSCHER DERMATOLOGEN & NIEDERGELASSENER DERMATOLOGE

" da die Versorgung meiner Patienten über das Internet zeitsparend ist und mein Wartezimmer entlastet. Meine Patienten sind dankbar, dass sie nicht für jeden Termin in die Praxis kommen müssen."

Patienten und Ärzte können Bildmaterial gemeinsam besprechen. Sowohl Arzt als auch patient haben dabei die Möglichkeit mit dem "Markierungs-Tool" Markierungen auf dem Bildmaterial zu machen. Dies ermöglicht eine Besprechung von Bildmaterial fast genau wie in der Praxis!"

"Patientus bietet mir die Möglichkeit Bildmaterial wie z.B. Untersuchungsergebnisse mit dem Patienten gemeinsam zu besprechen. Dazu muss der Patient nun nicht extra in die Praxis kommen - dadurch entsteht weniger Andrang im Wartezimmer"

 

Dr. med. Lothar Bleckmann

VORSTAND HNOnet NRW | NIEDERGELASSENER HALS-NASEN-OHREN-ARZT

" ... für Nachsorgetermine meiner Patienten"

Für Rückfragen oder Nachbesprechungen ist die Online Video-Sprechstunde optimal geeignet. So kann auch genau beurteilt werden, ob und wann der nächste Besuch in der Praxis notwendig ist. Patienten sind begeistert von dieser Art der Betreuung und mich kostet es genausoviel Zeit, wie ein Anruf - aber ich erhalte deutlich mehr Informationen.

"Die Durchführung eines Termins in der Online Video-Sprechstunde mit einem Bestandspatienten ist ganz einfach und kann von jedem Arzt problemlos durchgeführt werden, auch wenn keine besonderen PC-Kenntnisse vorliegen. Einfacher geht´s nicht!"

 

Dr. Gerhard Hoh

NIEDERGELASSENER KARDIOLOGE und PSYCHOKARDIOLOGE

"Meine Patienten kommen auch online zu mir."

Beschwerden im Herzbereich stehen heutzutage bei körperlichen und psychischen Störungen häufig im Vordergrund. Dabei kann durch ein vor- und nachbereitendes persönliches Gespräch mit dem Patienten über Videosprechstunde -fast wie im Sprechzimmer -  der Ablauf in der Praxis vor Ort effektiver gestaltet werden. Meine Patienten kontaktieren mich aus ganz Deutschland, um Fragen zu klären oder auch um eine Zweitmeinung zu erhalten.

"Der persönliche Kontakt in der Video-Sprechstunde ermöglicht mir eine ganz neue Form der Versorgung und erlaubt aufgrund der bestehenden Datensicherheit auch vertrauliche Gespräche."